Therapiemethoden von A bis Z

Das Ambulatorium Römerhof bietet eine einzigartige Breite an Therapiemethoden:

  • Achtsamkeitsbasierte Techniken (ACT)
  • ASSIP (Attempted Suicide Short Intervention Program) 
  • Dialektisch-Behaviorale Therapie
  • Entspannungsverfahren
  • Familientherapie
  • Gestalttherapie
  • Hypnotherapeutische Techniken
  • Katathym Imaginative Psychotherapie
  • Kognitive Verhaltenstherapie
  • Körpertherapie
  • Metakognitive Therapie
  • Psychoanalystische Psychotherapie  nach C.G. Jung
  • Psychoanalytische Psychotherapie nach Freud
  • Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT)
  • Psychodynamische Therapie
  • Schematherapie
  • Systemische Therapie
  • Traumarbeit
  • Traumafokussierte Therapiemethoden: Brief Eclectic Psychotherapy (BEPP), Cognitive Processing Therapy (CPT), Prolonged Exposure,  EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), Narrative Exposure Therapy (NET), Therapie dissoziativer Störungen und komplexer posttraumatischer Belastungsstörungen, Traumatherapie nach Reddemann, Therapie der Dissoziativen Identitätsstörung

Folgende Therapien stehen nur Patient*innen des Ambulatoriums Römerhof offen:

  • Katathym imaginative Psychotherapie
  • Mal- und Gestaltungstherapie
  • Gruppentherapien

 

Beratung zur Wahl der richtigen Therapiemethode:

 

Sind Sie unsicher, welche Therapiemethode sich für Ihr Anliegen besonders gut eignet? Melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie gerne.